BIS: Suche und Detail

Auf Antrag wird dem*der Inhaber*in einer bis zum 31.12.1998 in der Bundesrepublik Deutschland erteilten Fahrerlaubnis ein Kartenführerschein mit der in der EU üblichen Einteilung der Fahrerlaubnisklassen ausgestellt. Eine generelle Verpflichtung den alten Führerschein in einen neuen Kartenführerschein zu tauschen besteht zur Zeit noch nicht.
Allerdings muss bei Änderungen der Angaben im Führerschein zum Beispiel Namen oder Auflagen) oder der Verlängerung der per Gesetz bis zum 50. Lebensjahr befristeten Fahrerlaubnis der bisherigen Klasse 2 (neue Klasse C, CE) ein neuer Führerschein ausgestellt werden.


Unterlagen

  • Personalausweis oder Reisepass
    bisheriger deutscher Führerschein
  • 1 biometrisches Passfoto nach der Passverordnung.
  • gegebenenfalls eine Karteikartenabschrift der ausstellenden Behörde, wenn der bisherige Führerschein nicht in Essen gemacht wurde

Bearbeitungsdauer

Bearbeitungszeit circa 3 - 4 Wochen 


Hinweise und Besonderheiten

Die Antragsstellung muss persönlich erfolgen. Der neue Kartenführerschein wird im Regelfall per Post zugesandt. Der alte Führerschein wird auf Antrag bei der Antragstellung ungültig gestempelt und zurückgegeben. Er berechtigt bis zum Eintreffen des neuen Führerscheines als befristete Fahrberechtigung. 
Bei Änderungen der Angaben im Führerschein zum Beispiel Familienname oder Auflagen wie das Tragen einer Brille) muss immer ein neuer Führerschein ausgefertigt werden.

Online­dienstleistungen

Um Online­dienstleistungen nutzen zu können, ist ein Servicekonto erforderlich.

zur Anmeldung

Online­dienstleistungen

Um Online­dienstleistungen nutzen zu können, ist ein Servicekonto erforderlich.

zur Anmeldung
Zuständige Einrichtung
Fahrerlaubnisbehörde
Kaiser-Otto-Platz 1-5
45276 Essen
Tel: +49 201 88-33999
Fax: +49 201 8833599
E-Mail: kfz@einwohneramt.essen.de
Umtausch (Grau/Rosa) in Kartenführerschein
  • Personalausweis oder Reisepass
    bisheriger deutscher Führerschein
  • 1 biometrisches Passfoto nach der Passverordnung.
  • gegebenenfalls eine Karteikartenabschrift der ausstellenden Behörde, wenn der bisherige Führerschein nicht in Essen gemacht wurde
Führerschein, Umtausch, alt, Papierführerschein, Kartenführerschein, rosa Führerschein, grauer Führerschein, Lappen, Fahrerlaubnis, neuer Führerschein, Führerschein in Papierform https://service.essen.de:443/detail/-/vr-bis-detail/dienstleistung/61307/show
Fahrerlaubnisbehörde
Kaiser-Otto-Platz 1-5 45276 Essen
Telefon +49 201 88-33999
Fax +49 201 8833599